Gemeiner geht’s nicht: Das sind die 15 fiesesten Disney Bösewichte

Gemeiner geht’s nicht: Das sind die 15 fiesesten Disney Bösewichte

Hand aufs Herz: Was war, oder besser ist, dein absoluter Lieblingsfilm aus dem Hause Disney? Und weiter: Welche Disney Bösewichte haben dir so richtig schlechte Laune bereitet? Die Auswahl ist nicht gering, so viel steht fest und auch wenn der ein oder andere Disney Film aus der guten alten Zeit schon mehrere Jahrzehnte auf dem Buckel hat, heißt es noch lange nicht, dass die Widersacher netter geworden sind …

Ob in menschlicher oder tierischer Gestalt, ob Mann oder Frau – die Fieslinge aus der Disney Welt könnten unterschiedlicher nicht sein und dennoch haben sie eines gemein, denn wenn es um ihren Profit geht, scheuen sie vor nichts zurück! Ob Urusla aus Arielle, die Meerjungfrau oder Scar aus Der König der Löwen – die Disney Bösewichte haben es in sich – Grund genug, einmal einen genauen Blick auf die Top 15 der fiesesten Fieslinge zu werfen!

Schon gesehen? DAS ist der Trailer zum Mary Poppins Sequel!

Bist du also bereit für einen kleinen Throwback in deine Kindheit? Denn eines ist sicher: Mit Blick auf die folgenden Filme werden garantiert einige Kindheitserinnerungen an die Disney Filme und ihre Bösewichte wieder hochkommen …

Also, hier kommen die 15 gemeinsten Disney Bösewichte, die es noch heute in sich haben:

1

Scar aus "Der König der Löwen"

„Ui, toll!“, so sehr wir auch immer wieder bei diesem Satz von Onkel Scar lachen müssen, tröstet es uns nicht darüber hinweg, dass die Szene, in der er seinen eigenen Bruder Mufasa tötete, ein Kindheitstrauma in uns ausgelöst hat, das noch immer anhält … Somit ist er die unangefochtene Nummer 1 der Disney Bösewichte!
2

Ursula aus "Arielle, die Meerjungfrau"

Es gibt Verschwörungstheorien im Disney Universum, die besagen, dass Ursula die Schwester von Triton und somit Arielles Tante sei. So oder so: Ursula ist fies und nichts für Leute, die sich vor Tentakeln ekeln und taucht somit geradewegs auf Treppchenstufe 2 in unserem Bösewicht-Ranking!
3

Dschafar aus „Aladdin“

Dschafar bringt alles mit, was ein typischer Bösewicht braucht – allem voran einen fiesen Blick und böse Augen! Für Platz 3 reicht es also allemal!
4

Gaston aus „Die Schöne und das Biest“

Auch wenn Belle (und der Rest der Frauenwelt) ihn belächeln – Gaston hat seine Skrupel offenbar als Kind auf irgendeinem Spielplatz verloren.
5

Die böse Königin aus „Schneewittchen und die sieben Zwerge“

Sie hat uns bis in unsere Träume verfolgt – die böse Königin aus Schneewittchen und die sieben Zwerge ist noch heute der Inbegriff des Bösen und wird es vermutlich auch immer sein …
6

Cruella De Vil aus "101 Dalmatiner"

Kaum eine andere Anti-Figur aus der Disney Welt ist noch heute so aktuell wie Cruella De Vil. Und damals wie heute gilt: Pelz ist uncool, merk dir das!
7

Die böse Stiefmutter aus "Cinderella"

Jetzt mal ehrlich: Wer hatte kein Mitleid mit Cinderella, als diese von ihrer fiesen Stiefmutter und den dämlichen Stiefschwestern fertig gemacht wurde?! Jeder von uns! Umso mehr freut es uns auch mehr als 60 Jahre nach dem Disney Film, dass die gemeinen Biester ihre rechte Strafe bekommen haben!
8

Claude Frollo aus „Der Glöckner von Notre Dame“

Mit Blick auf Minderheiten ist das Märchen um den Glöckner Quasimodo auch heute noch äußerst aktuell! Grund genug, Claude Frollo ein klares „Hau ab!“ auszusprechen!
9

Die Herzkönigin aus "Alice im Wunderland"

So knuffig die Herzkönigin aus Alice im Wunderland auf den ersten Blick in ihrer Fantasiewelt aussehen mag – schon als Kind konnten wir sie einfach nicht leiden, und das wird sich auch nicht mehr ändern! Auch nicht, wenn the one and only Helena Bonham Carter in der Rolle steckt …
10

Malefiz aus „Dornröschen“

Lange Finger, düsteres Outfit und Hörner! Malefiz für ihren Teil ist das personifizierte Böse und wir sind nicht traurig darum, dass das Märchen um Dornröschen ein – zumindest für sie – schlechtes Ende genommen hat …
11

Hades aus „Hercules“

Zugegeben, es mag die ein oder anderen lustigen Szenen rund um und mit Hades aus Hercules geben … Und dennoch tröstet uns das nicht darüber hinweg, dass er ein fieser Fiesling ist!
12

Shir Khan aus „Das Dschungelbuch“

Er ist doch nur ein unschuldiger Menschenjunge! Und dennoch ist Shir Khan dies ziemlich egal und er will Mogli töten! Nicht mit uns – und mit Balu, der den kleinen Mann glücklicherweise retten kann.
13

Käpt'n Hook aus „Peter Pan“

Auch wenn es tragisch ist, was Käpt’n Hook mit seiner Hand passiert ist … Seinen gesamten Hass auf Kinder zu projezieren, macht die Sache nicht besser. In diesem Sinne: Tick, tack … Tick, tack …
14

Prinz John aus „Robin Hood“

Jetzt mal ehrlich: Prinz John ist mit seinem Mutterkomplex und seinem Hang zum Daumennuckeln alles andere als das Böse in Person. Und dennoch hat der kleine Mann in Strumpfhosen es faustdick hinter den felligen Ohren, wenn es darum geht, sich die reichen Taschen noch voller zu machen. Aber da hat er die Rechnung ohne Robin Hood gemacht!
15

Si und Am aus „Susi und Strolch“

Auch wenn hier das Klischee schlechthin (Katzen gegen Hunde) ausgekramt wurde, müssen sich auch die größten Katzenliebhaber eingestehen, dass Si und Am alles andere als sympathisch sind …