Die Stimme von Olexeshs „Magisch“ liefert jetzt den Sommerhit 2018

Die Stimme von Olexeshs „Magisch“ liefert jetzt den Sommerhit 2018

Erinnerst du dich noch daran, wie Sänger Edin zusammen mit Rapper Olexesh gegen Anfang des Jahres in dicken Jacken auf Hochhausdächern zu Magisch sang und damit für einen Dauer-Ohrwurm sorgte?! Eines sagen wir dir: Ohrwürmer garantiert Edin immer noch! Die Winterjacke hat er für seinen neuen Song aber gegen ein kurzärmliges Hemd und das Hochhausdach gegen einen Sandstrand getauscht. Fiesta heißt die neue Single des Frankfurter Sängers und unser Gefühl sagt: Dieser Song hat ziemlich große Chancen, der Sommerhit 2018 zu werden!

Sich selbst beschreibt Edin als urbanen Pop-Sänger, Tänzer, Komponist und Schreiber. Kurzum: ein lebenslustiger Entertainer! Von Bad Boy- und Rüpel-Image keine Spur und genau das sieht der Künstler auch nicht als seinen Auftrag an: Er will mit positiven Werten ein gutes Vorbild sein.

In Fiesta singt Edin von der Liebe zu einer Frau und beschreibt das Zusammensein mit ihr als eine einzige Fiesta, in der nur die schönen Dinge des Lebens zählen – Fiesta forever eben.

Und ich vergess‘, was mich gestern gestresst hat, verletzt hat
Von jetzt an nichts ändern, Fiesta forever
Vergess‘, was mich gestern gestresst hat, verletzt hat
Von jetzt an nichts ändern, Fiesta forever

Warum Fiesta das Zeug zum Sommerhit 2018 hat

Sommer ohne Dancehall geht nicht, aber Deutschrap ohne Dancehall-Vibes geht nahezu auch nicht mehr. Man könnte fast schon sagen, dass der Deutschrap wieder Platz gemacht hat für die R’n’B-Stimmen, die uns wirklich gefehlt haben. Edins Stimme ist also perfekt für eine Liebeserklärung an eine Frau, aber auch an das Leben und genau das ist es, was den Song so „magisch“ macht! Eingängig, ehrlich und tanzbar – das sind die drei Dinge, die einem sofort in den Sinn kommen, wenn man den Song zum ersten, zweiten oder dritten Mal hört. Und genau das ist doch das Rezept für einen Sommerhit, oder etwa nicht?!

In diesem Sinne: Gönn‘ dir den nächsten Sommerhit und hör jetzt rein in Fiesta: