Simba-Comeback: „König der Löwen“ als Realfilm!

Simba-Comeback: „König der Löwen“ als Realfilm!

Feiert Simba bald ein gigantisches Comeback? Seit der Neuinszenierung von „Das Dschungelbuch“ avancieren Realfilme zum neuen Kino-Trend. Man nehme einen beliebten Animationsstreifen vergangener Tage, kombiniert Realfilmelemente mit Motion-Capture-Techniken sowie beeindruckenden CGI-Kulissen und fertig ist das perfekte Remake. Neuestes Beispiel: „Der König der Löwen“.

Excited for my next project

Ein von Jon Favreau (@jonfavreau) gepostetes Foto am

Mit „Iron Man“ sorgte Star-Regisseur Jon Favreau für einen seiner größten Kino-Hits, mit „The Jungle Book“ konnte er zuletzt einen weiteren Erfolg einheimsen. Nun ist bereits eine Neuauflage von „Der König der Löwen“ in Planung, wie Favreau via Instagram verkündete. Damit könnte der Traum vieler junger und erwachsener Fans wahr werden, Simba und Co. einmal „real“ gegenüberzusitzen. Denn beim Remake des Disney-Klassikers soll es sich um einen Realfilm mit einer Reihe von Computer-Effekten handeln. Favreau dürfte es nicht schwer fallen, große Namen als Synchronsprecher zu gewinnen. Bei „The Jungle Book“ gaben sich Superstars wie Bill Murraym Ben Kingsley, Scarlett Johansson und Christopher Walken die Klinke in die Hand. Falls du das „Dschungelbuch“-Remake nicht gesehen hast, gibt dir der folgende Trailer einen Eindruck, was einen Realfilm ausmacht.

Ob mit Mogli oder Simba: Realfilme sind IN. Welchen Animationsklassiker wünschst du dir als Neuauflage?