5 gute Gründe, am Samstag die Royale Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle zu gucken

5 gute Gründe, am Samstag die Royale Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle zu gucken

Safe The Date – am Samstag ist es endlich soweit und Prinz Harry wird seiner Meghan Markle das Jawort geben. Und auch wenn das Ganze kein ganz so pompöses und staatliches Ereignis werden wird, wie 2011 die royale Hochzeit von Prinz William und Kate, so müssen wir dennoch sagen, dass wir uns auf das Event freuen, sehr sogar!

Jetzt mal ehrlich, ein bisschen Prinzessin wären wir doch alle im Tiefsten unseres Herzens ganz gerne. Und auch wenn wir wohl nur davon träumen können, heißt das ja nicht, dass wir nicht zumindest live am Fernseher die royale Hochzeit von Harry und Meghan mitfeiern können! Denn hey: Wer mag es nicht, an einem Samstagvormittag einen Prosecco zu schlürfen und mit den Freundinnen auf der Couch (und einem Fascinator auf dem Kopf) einen tollen Vormittag zu verbringen.

Und für alle, die noch skeptisch sind, haben wir hier 5 gute Gründe, die royale Hochzeit von Harry und Meghan nicht zu verpassen:

1

Wir wollen das Brautkleid sehen!

2

Wir wollen endlich Gewissheit haben, ob Meghans Vater nun zur Hochzeit kommt oder doch nicht …

3

Wir wollen prominente Gäste in tollen Kleidern sehen!

4

Wir wollen uns einen Fascinator aufsetzen, Meghan zujubeln und Prosecco trinken

5

Wir wollen uns ein kleines bisschen königlich fühlen