7 Otto Sprüche, über die niemand mehr lachen kann – und es dennoch jeder tut!

7 Otto Sprüche, über die niemand mehr lachen kann – und es dennoch jeder tut!

Am 22. Juli wurde Otto Waalkes 70 Jahre alt. Dementsprechend von gestern sind also auch die Otto Sprüche. Nichts da! Der Ostfriese ist ein Phänomen, weil es ihm trotz der neuen Comedy-Generation um Caroline Kebekus, Luke Mockridge und Co. gelingt, mit seinen Gags, Sprüchen und Songs Menschen sämtlicher Generationen zum Lachen zu bringen. Es gibt Komiker, die findet man gut. Und es gibt Otto, den liebt man!

Rund 2.000 Menschen feierten mit Otto Waalkes in den runden Geburtstag hinein. Während der Blödelbarde auf dem Rathausbalkon in Emden seine Gesangseinlagen – und seine nackte Brust – präsentierte, ließen es sich seine Fans und Wegbegleiter (darunter Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen) bei Freibier und Bratwurst gut gehen.

Otto Waalkes ist also 70 geworden – in die Jahre gekommen ist jedoch weder er noch sind es die Otto Sprüche und Witze. Seine Gags mögen einen sooooo langen Bart haben und dennoch muss jeder über sie lachen. Warum? Weil Otto Kult ist. Punkt.

Hier lesen: Kult-Typ Otto war sogar schon in Wacken am Start!

Natürlich könnte man die Wirkung des Ottifanten-Erfinders auf die Menschen bis ins kleinste Detail analysieren, doch wirklich gerecht würde man dem Phänomen Otto Waalkes ohnehin nicht werden. Oder kannst du (dir) erklären, warum du seine Eröffnungsworte „Hallo Echo“ ausnahmslos immer mit „Hallo Otto“ antwortest, wenn du ihn live oder im TV siehst? Na also …

Hier sind 7 Otto Sprüche, über die man lachen muss – egal ob man will oder nicht!

1

"Stammt der Mensch vom Affen ab? Stumpft das Kind beim Gaffen ab? Macht die Frau beim Schaffen schlapp? Wie lang ist ein Giraffengrab? Wo werden die Karaffen knapp? Schafft der Papst die Pfaffen ab? Legt man im Bett die Waffen ab? Was tun, wenn ich 'nen Schlaffen hab'? Das sind wirklich große Fragen."

2

"Angenagter, Ihnen wird zur Last gelegt, Sie hätten diesen Mast zersägt."

3

Peter, Paul and Mary are sitting in the kitchen. Peter, Paul und Maria sitzen im Kittchen. - "I am hungry. Ich bin Ungar, sagt Peter. Angenehm, I am thursty. Ich bin Donnerstag, sagt der Koch."

4

"Das erste Schaf hieß Friederich, das war erschreckend niedrig, das zweite Schaf hieß Dörte, weil es so gern röhrte, das dritte Schaf hieß Gunther, wollt nie von Dörte runter."

5

"Wirst du mich heute Nacht glücklich machen?" Otto: "Ja." Sylvia: "Wirst du mich auch zweimal glücklich machen?" Otto: "Ja." Sylvia: "Auch dreimal?" Otto: "Da waren sie wieder, meine drei Probleme."

6

"Du machst dich an eine Dänin ran. Da kommt ihr Freund und droht dir Prügel an. Schau im Krankenhaus im Spiegel dein Gesicht. Und du siehst ein: Dänen lügen nicht."

7

"Alle Kinder schauen auf das brennende Haus, nur nicht Klaus, der schaut heraus!"