Zum 60. Geburtstag von Olli Dittrich: Die 13 besten Dittsche Sprüche

Olli Dittrich Dittsche

Heute feiert der großartige Olli Dittrich seinen 60. Geburtstag. Anlässlich seines Ehrentages haben wir 13 Sprüche eines biertrinkenden Hamburgers zusammengestellt, der dafür bekannt ist, in einer Imbissbude im Bademantel zu philosophieren. Mit diesen muggeligen Weisheiten hat Olli Dittrich Dittsche zur Kult-Figur gemacht!

Mit „RTL Samstag Nacht“ feierte Olli Dittrich in den 90ern seinen großen Durchbruch (u.a. mit „Zwei Stühle – eine Meinung“), an der Seite von Wigald Boning erorberte er als skurriles Musik-Duo Die Doofen die Charts. Seine größte Kunstfigur sollte Dittrich allerdings erst einige Jahre später erschaffen.

Dittsche, Ingo und Schildkröte

Die Rede ist natürlich von dem arbeitslosen Dittsche, der in Gegenwart von Wirt Ingo und Stammgast „Schildkröte“ über Gott und die Welt schwadroniert. Dittsches Markenzeichen: sein Bademantel und eine Aussprache, die ihresgleichen sucht. Man muss es einfach gesehen haben! Im Jahr 2004 strahlte der WDR die erste Folge aus, heute genießt „Dittsche – das wirklich wahre Leben“ Kult-Status.

Hier sind 13 Sprüche, mit denen Olli Dittrich Dittsche zur Kult-Figur machte!

1

Muggelig

„So ne Mutter wie die Queen hätt‘ ich mir auch mal gewünscht. Das sach ich dir. Das ist doch ne muggelige Frau, Ingo.“

2

Pommes

„Schön Pommes jetz‘, nä?“

3

Bier

Dittsche: „Gib nochmal ’n Bier.“
Ingo: „Wie heißt das Zauberwort?“
Dittsche: „Bier!“

4

Ingo

„Jetzt kommst du Ingo!“

5

Fernbedienung

„Ich kann doch eine Fernbedienung nicht in den Ofen legen. Bei 220 Grad. Da geht doch der Satellit kaputt, wenn der gleichzeitig funkt.“

 

6

Schildkröte

„Schildkröte, du sollst nicht lachen. Das gehört nicht ins Konzept.“

7

Staubsaugerbeutel

„Staubsaugerbeutel riechen nach Elelfant.“

8

Rinderpiedel

„Ingo, jetz tu mir mal hier so’n Rinderpiedel“

9

Das perlt!

„Heut‘ bin ich aber ein Fuchs, da perlt nichts über.“

10

Das desinfiziert!

„Ich kann do auch mo ’n büsch’n Bier drauf kippen … da is Alkohol drin, das desinfiziert.“

11

Lachen verboten

„Was gibt’s denn do zu lachen?“

12

Jürgen Fliege

Dittsche zu Ingo: „Du wärst schon längst mal bei Jürgen Fliege gewesen, wenn der noch ’ne Sendung hätte und hättest dich ausgesprochen. Aber der ist nicht mehr da, genauso wie der Lila-Laune-Bär. Die sind alle weg. Alle sind sie weg.“

13

Feierabend

Schildkröte: „Halt die Klappe, ich hab‘ Feierabend!“