Teuflisch schwer? Das große Quiz über okkulte Musik

Teuflisch schwer? Das große Quiz über okkulte Musik

Der 18. November ist der Tag des Okkultismus. Einerseits eine gute Gelegenheit, sich bewusst zu machen, dass sich hinter diesem Begriff eine viel größere Bandbreite an esoterischen Strömungen verbirgt, als man denken mag. Andererseits nutzen wir die Chance dennoch für eine etwas klischeehaftere Beschäftigung mit dem Thema: Unser Quiz über okkulte Musik ist eine recht düstere Angelegenheit …

Düstere Riten, Weltsichten und Beschwörungen sind mitnichten nur ein Thema des kommerziell nur schwer verwertbaren Bereichs des Metals. Einige der größten Rockbands aller Zeiten haben sich mal mehr, mal weniger ernsthaft mit übersinnlichen Dingen und vor allem philosophischen Ansätzen jenseits des gesellschaftlichen Konsens‘ beschäftigt. Und zwar nicht nur die einschlägigen Bösewichte wie Black Sabbath, sondern auch Everybody’s Darlings wie die Beatles.

Nicht immer, aber oft spielt irgendeine Form der Teufelsanbetung dabei eine Rolle – alleine deshalb schon, weil der Beelzebub immer eine gute Gelegenheit ist, Menschen vor den Kopf zu stoßen, zu provozieren und Aufmerksamkeit zu erregen. Genau das dürfte in den meisten Fällen der eigentliche Hintergrund sein, wenn sich ein Musiker oder eine Band allzu aufdringlich mit okkulten Motiven beschäftigt. Umso bemerkenswerter sind dann natürlich die Kollegen, die sich solcher Themen annehmen – und bei denen es dennoch keine offensichtlichen Bezüge zum künstlerischen Schaffen zu geben scheint …

Licht aus, Kerzen an: Los geht’s mit unserem großen Quiz über okkulte Musik!

Wie heißt die von Anton Szandor LaVey gegründete, sektenähnliche Vereinigung, die einen atheistischen und hedonistischen Lebensstil propagiert und einige bekannte Musiker als Mitglieder hat?

Embed from Getty Images
Temple of Set
Church of Satan
Ordo Templi Orientis
The Satanic Temple

Richtig!

Falsch!

Welcher dieser Musiker ist kein Mitglied besagter Church of Satan?

Ozzy Osbourne
King Diamond
Marc Almond
Marylin Manson

Richtig!

Falsch!

Und welcher dieser harmlos wirkenden Hits handelt (vermutlich) vom Leben in der Church of Satan?

Born To Be Wild (Steppenwolf)
Come Together (The Beatles)
Hotel California (The Eagles)
Bat Out Of Hell (Meat Loaf)

Richtig!

Falsch!

Der Sänger welcher ziemlich unchristlichen Band ist bekennender gläubiger Katholik?

Embed from Getty Images
Rammstein (Till Lindemann)
Cradle Of Filth (Dani Filth)
Slayer (Tom Araya)
Deicide (Glen Benton)

Richtig!

Falsch!

Glen Benton war es also nicht. Welche Aussage über den streitbaren Frontmann der amerikanischen Death Metal-Band Deicide trifft hingegen zu?

Er saß im Gefängnis, weil er eine Kirche angezündet hat.
Er trägt auf der Stirn ein Branding in Form eines umgedrehten Kreuzes.
Er ritzt sich bei Konzerten mit einem Messer Pentagramme in die Brust.
Er ist zum Islam konvertiert.

Richtig!

Falsch!

Wie hieß der legendäre britische Okkultist, der viele Bands und Musiker - etwa von Led Zeppelin, Black Sabbath, den Rolling Stones oder den Beatles - beeinflusst und über den Ozzy Osbourne ein Lied geschrieben hat?

Embed from Getty Images
Anton Szandor LaVey
Severus Snape
Tony Iommy
Aleister Crowley

Richtig!

Falsch!

Led Zeppelins Gitarrist Jimmy Page beschäftigte sich intensiv und ernsthaft mit dem Wirken von Aleister Crowley. Worin drückte sich das unter anderem aus?

Er kaufte ein Haus am schottischen Loch Ness, in dem Crowley 13 Jahre lang gelebt hat.
Sein 1988er Soloalbum "Outrider" war ein Konzeptalbum über Crowley.
Er ließ sich aus dem Holz eines Baumes, der in dem Garten, in dem Crowleys Asche verstreut wurde, eine Gitarre bauen.
Er schrieb für Ozzy Osbourne den Text für dessen Song "Mr. Crowley".

Richtig!

Falsch!

Aus welchem Song stammt diese Textpassage:

In the night, the fires are burning bright
The ritual has begun, Satan's work is done


Sympathy For The Devil (The Rolling Stones)
Lord Of This World (Black Sabbath)
No More Mr. Nice Guy (Alice Cooper)
The Number Of The Beast (Iron Maiden)

Richtig!

Falsch!

Welchem dieser klassischen Komponisten und Musiker sagte man nach, er habe sich für sein riesiges Talent mit dem Teufel verbündet?

Ludwig van Beethoven
Niccolo Paganini
Franz Liszt
Antonio Vivaldi

Richtig!

Falsch!

Aus welchem Song stammt die folgende nachweislich beabsichtigte Rückwärtsbotschaft:

Hello, how are you? I’m fine. 'cause I know that the Lord is coming soon, coming, coming soon.

Embed from Getty Images
Earth Song (Michael Jackson)
Stairway To Heaven (Led Zeppelin)
Empty Spaces (Pink Floyd)
Darling Nikki (Prince)

Richtig!

Falsch!

Teile das Quiz um deine Ergebnisse zu sehen!

Subscribe to see your results

Teuflisch schwer? Das große Quiz über okkulte Musik

Ich habe %%score%% von %%total%% geschafft!

%%description%%

%%description%%

Loading...