Dieser Harry Potter Charakter ist in Phantastische Tierwesen 2 dabei

Dieser Harry Potter Charakter ist in Phantastische Tierwesen 2 dabei

Nicht mehr oft schlafen, dann ist es endlich soweit und Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen startet in den Kinos! Und um unsere Vorfreude noch mehr zu schüren, macht kurz vor Kinostart eine kleine Sensation die Runde, denn neben Albus Dumbledore wird ein weiterer bekannter Harry Potter Charakter in Phantastische Tierwesen mit von der Partie sein!

Kaum zu glauben, aber Minerva McGonagall wird in der Fortsetzung der Saga um Newt Scamander mitspielen. Doch so sehr sich Potterheads über ein Wiedersehen mit der netten Lehrerin aus Hogwarts freuen, umso größere Fragezeichen machen sich auch über ihren Köpfen breit – aber von vorne:

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen spielt im Jahr 1927. So weit, so gut. Wäre da nicht McGonagalls Geburtsjahr, welches laut einer von J. K. Rowling veröffentlichten ausführlichen Lebensgeschichte auf das Jahr 1935 datiert wurde. Heißt: McGonagall wurde noch gar nicht geboren. Da die Besetzung McGonagalls jedoch schon bekannt ist – Fiona Glascott wird in die Rolle der Hexe schlüpfen – fragen wir uns also: Liegt hier ein Fehler vor? Und wurde McGonagall plötzlich viel älter gemacht als bisher dargestellt?

Sieh dir hier noch einmal den ersten Trailer von Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen an!

Dass ein Kontinuitätsfehler seitens Rowling vorliegt, dürfte ziemlich unwahrscheinlich sein. Wahrscheinlicher wird es da schon, dass hier eine Art Zeitsprung vorliegt und McGonagalls Auftritt nicht in den 1920ern, sondern vielmehr in den 60er-Jahren stattfindet. Oder aber Newt Scamander begibt sich auf Zeitreise und holt McGonagall aus der Zukunft in die 20er-Jahre, um den Kampf gegen Gellert Grindelwald aufzunehmen.

Wie auch immer der Auftritt von Harry Potter Charakter Minerva McGonagall in Phantastische Tierwesen 2 dargestellt werden wird – wir wissen jetzt schon, dass uns ein großartiges Kinoerlebnis der Extraklasse erwarten wird …

Hier spricht Johnny Depp über seine strittige Rolle in Phantastische Tierwesen