Denkst du an Fifty Shades Darker, hast du nur noch dieses eine Bild im Kopf

Fifty Shades Darker

Gestern war nicht nur Valentinstag, sondern auch der – für viele – lang ersehnte Kinostart von Fifty Shades Darker. Vorzugsweise Frauen strömen seither in die Kinos, um sich die zweite Runde um Ana und Christian anzuschauen…

So weit, so gut… Auch im Hayden Orpheum Picture Palace, einem Kino in Australien feierte der erotische Streifen gestern Premiere, doch was die Mitarbeiter nach der Vorstellung beim Aufräumen des Saales fanden, würde selbst Christian Grey überraschen…

Fifty Shades Darker: Kopfkino im Kino

Kaum zu glauben, aber wahr, doch im Kinosaal lag eine Gurke auf dem Fußboden. Wer sie dort abgelegt und was mit der Gurke während der Vorstellung veranstaltet wurde, weiß niemand – mit Ausnahme der oder des ehemaligen Besitzers beziehungsweise Besitzerin. Aller Irritation zum Trotz sorgt der daraus entstandene Facebookpost für Erheiterung im Netz, zumindest, wenn man mal von dem hygienischen Faktor, den die Story mit sich bringt, absieht… Eines ist vermutlich aber sicher: Es wird bei den Kinomitarbeitern an diesem Abend keinen Gurkensalat gegeben haben…

Hier kannst du dir noch einmal den Trailer von Fifty Shades Darker anschauen – ganz ohne Gurken, versprochen!