DisHollywood: So hast du deine Disney Helden noch nie gesehen

DisHollywood: So hast du deine Disney Helden noch nie gesehen

Dass auch in Hollywood nicht alles gläzt, wissen wir wohl spätestens seit der #MeToo Debatte, die immer größere Wellen schlägt. Der mexikanische Künstler José Rodolfo Loaiza Ontiveros hat es sich zum Ziel gemacht, eben diese vermeintliche Glamour-Seite Hollywoods mit der realen Welt zu koppeln, um die alles andere als heile Welt zu zeigen. DisHollywood nennt sich der daraus entstandene Stil, bei dem er das Ganze vorzugsweise mit Bildern aus der Disney Welt inszeniert …

Eine Disney-Prinzessin mit Essstörung, schwule Prinzen oder gar der Missbrauch von Alkohol – das würde es bei Disney nie geben und wenn wir der Filmfabrik glauben wollen, wird auch dort bezüglich Themen wie gleichgeschlechtlicher Beziehungen und Co. stellenweise immer noch ein Staatsgeheimnis gemacht. Grund genug für Künstler José Rodolfo Loaiza Ontiveros der Welt den Spiegel vorzuhalten und damit meinen wir alles andere als den Spiegel aus Schneewittchen. Veröffentlich werden die Bilder auf seinem Instagram-Account und eines lässt sich sofort erkennen: Hier wird nichts beschönigt.

Werfen wir also einen gemeinsamen Blick auf die DisHollywood Bilder, die Hollywoods unglamouröse Seite mit der realen Welt mixen:

"Beauty Hurts" oil/canvas, 10"x8" inch. 2016 💛💜🚽👸😩🎂🍩🍰💜💛Hello guys! You are cordially invited to the opening of the art show "Pecado Capital" tomorrow, (December 16th) at 19:00, a group show at La Fiambrera Art Gallery in Madrid Spain. 📍🚩Calle Pez, 7 Madrid, Madrid 28004 @lafiambrera 🔴Work available, link in bio 👆 (December 16th -January 28th 2017) / Amigos están todos muy cordialmente invitados a la inauguración de la exposición "Pecado Capital" el día de mañana 16 de diciembre a las 19:00 horas, una exposición colectiva de La Fiambrera Art Gallery, en Madrid España. 📍🚩Calle Pez,7 Madrid, Madrid 28004 www.lafiambrera.net @lafiambrera Obra disponible, link in bio 👆 (Del 16 de diciembre al 28 de enero 2017) #lafiambreraartgallery #pecadocapital #rodolfoloaiza #beautyhurts #bella #disneyprincess #oilpainting #gula #vanity #bullimia #anorexi #anoreixa

Ein Beitrag geteilt von José Rodolfo Loaiza Ontiveros (@rodolfoloaiza) am