Zum 70. Geburtstag: Die 15 lustigsten David Letterman Zitate!

Am heutigen 12. April feiert David Letterman seinen 70. Geburtstag. Der Mann aus Indianapolis gilt als Urvater der Late-Night-Unterhaltung. Mit seinen ironischen Sprüchen sorgte er 30 Jahre lang für Lacher. Anlässlich seines Ehrentages präsentieren wir hier die 15 lustigsten David Letterman Zitate!

Im Mai 2015 fiel die letzte Klappe: David Letterman präsentierte damals zum letzten Mal seine Late Show, die auf der ganzen Welt bekannt ist und in vielen Ländern als Vorlage für ähnliche Formate galt. Etwa 30 Jahre lang moderierte Letterman die CBS-Show – mit einem derben Spruch nach dem anderen. Seine Lieblingsopfer: natürlich die jeweiligen US-Präsidenten, Präsidentschaftskandidaten und First Ladys.

Happy Birthday an den Late-Night-King. Hier sind 15 David Letterman Zitate zum Ablachen!

1

Den Nagel auf den Kopf getroffen

„Clinton ist verrückt. Als er heute aus dem Weißen Haus gezogen ist – Gnade mir Gott – hat er alles mitgenommen, was er nicht genagelt hatte.“

2

Sex mit und ohne dem Partner

„Im Playboy gibt es eine Umfrage, die besagt, dass 80 Prozent der Männer einmal die Woche Sex haben. Diese Zahl sinkt um 25 Prozent, wenn man die Wörter ‚mit dem Partner‘ dazu nimmt.“

3

Probieren geht über studieren

„Präsident Bush will im Irak wählen lassen, er will eine Infrastruktur aufbauen und Jobs schaffen. Er sagte, wenn es dort funktioniert, will er es hier auch versuchen.“

4

So funktioniert Small Talk!

„Small Talk ist die Kunst, an Wichtiges zu denken, während man Unwichtiges sagt.“

5

Talkshow-Moderator ist sein Beruf

„Ich kann weder singen, tanzen oder schauspielern. Was hätte ich sonst werden sollen wenn nicht Talkshow-Moderator?“

6

Letterman klärt Bieber auf

„Vielleicht hat dir das keiner verraten, aber wenn du aufs Collage gehst, heißt es: Chicks ahoy!“

7

Weisheiten fürs Leben

„Wenn du etwas Dummes gemacht hast, aber es hat funktioniert, ist es wohl doch nicht ganz so dumm.“

8

Reif für die Klinik

Letterman zu Lindsay Lohan: „Müsstest du nicht gerade in der Entzugsklinik sein?“

9

Mr. President, buchstabieren Sie den Namen Schwarzenegger!

„Präsident Bush hat zum Thema Schwarzenegger geschwiegen. Ist klar, er kann Schwarzenegger ja nicht aussprechen.“

10

Voll übertrieben!

„Alles, was man gern macht, kann man auch gern übertreiben.“

11

Kaffee-Junkie

„Wenn es keinen Kaffee gebe, hätte ich keine identifizierbare Persönlichkeit.“

12

Freiheit für Saddam!

„Die Umfragewerte von Bush sind um 50 Prozent gesunken. Was er nun machen muss, ist, Saddam wieder laufen zu lassen, um ihn anschließend wieder einzufangen.“

13

Sind die Clintons wirklich bibelfest?

„Hillary Clinton ist die neue Senatorin des Staates New York. Als sie den Eid schwören musste, benutzte sie die Bibel der Clinton-Familie. Diese beinhaltete nur sieben Gebote.“

14

Man muss sie einfach lieben

„Am Abend gab es die Debatte der Republikaner. Nebenwirkungen könnten Übelkeit, Erbrechen und eine sexuelle Fehlfunktion sein.“

15

Was ist noch lustiger als Sarah Palin?

„Die Fortsetzung von ‚Dingen, die lustiger sind, als die Memoiren von Sarah Palin zu lesen‘: In einen Baum fahren, den Kopf in der Mikrowelle erhitzen und von einer Karotte durchs Auge erstochen zu werden.“