Wie ein Chorknabe The Bad Touch von der Bloodhound Gang singt

Chorknabe The Bad Touch

Saubere Stimme, gar nicht mal so sauberer Text: Wie es klingt, wenn ein Chorknabe The Bad Touch von der Bloodhound Gang singt, beweist Gud Nuse, der in einer 1-Mann-Show den 2000er-Hit neu in Szene setzt.

In einem Dreier-Kanon mit sich selbst präsentiert der junge Mann mit sauberen Klängen eine Neuinterpretation der Bloodhound-Klänge, die so gar nicht für brave Töne stehen.

Chorknabe, The Bad Touch und sanfte Töne

Zugegeben, ein wenig seltsam klingt diese Version des Hits schon und wir wagen zu bezweifeln, dass Jimmy Pop und Co. das spezielle Cover in ihre private Playlist aufnehmen. Nichtsdestotrotz geben wir einen musikalischen Daumen nach oben für diese einfallsreiche Neuinterpretation eines Chorknaben im Kanon mit sich selbst.