Beauty Guru Parodie macht YouTuberin zum Internetstar

Beauty Guru

Sie sind schön, haben makellose Haut und mit Pinsel, Schwämmen und Co. kreieren sie Make up-Looks, von denen ihre Zuschauer nur träumen können. Dabei verwenden sie natürlich fast ausschließlich High End-Produkte, deren Preise für Schwindelanfälle sorgen. Ganz richtig, die Rede ist von so genannten Beauty Gurus. Wie eine auf diesen Schmink-Tutorials basierte Beauty Guru Parodie derzeit im Netz für Lacher und zustimmendes Nicken der User sorgt, verrät dir YouTuberin Tanya Hennessy.

Mit Witz, Charme und ehrlichen Worten füllt Tanya die Videos, die sie auf ihrem YouTube-Kanal hochlädt. Daher wirkt es auf den ersten Blick beinahe etwas fehl am Platz, dass sie ein Video namens „Everyday make up tutorial“ veröffentlicht hat. Doch nach nur wenigen Sekunden des Videos wird klar: Tanyas Tutorial ist vielmehr ein kleiner Seitenhieb gegen die Beauty Gurus dieser Welt statt ein high quality Video mit Fake-Lashes und mattem Lippenstift.

„Ich weiß nicht, was ich da mache!“

Tanya füllt ihr Video gekonnt mit Szenen und Sätzen, die einem Beauty Guru niemals über die perfket geschminkten Lippen kommen würden. Kommentare wie „Ich weiß gar nicht, was ich da gerade mache“ oder „Ich habe diesen Pinsel bestimmt seit 2002 nicht mehr gewaschen“ untermalen das Tutorial, während sie sich alles andere als gekonnt schminkt. Ein wahrer Beauty Guru würde wahrscheinlich die frisch manikürten Finger über den perfekt gestylten Kopf zusammenschlagen, nicht aber wir. Vielmehr sagen wir: Weiter so, liebe Tanya! Denn dein Make up-Tutorial ist das wahrscheinlich realistischste Tutorial, das jemals auf YouTube hochgeladen wurde!

Sieh dir hier das Video an, das Beauty Gurus alt aussehen lässt: