Großartig: So hätte eine Mutter im BBC Interview reagiert!

BBC Interview

Dieses Video ging um die Welt: Robert E. Kelly hält ein Live-Interview via Skype, doch plötzlich platzen seine beiden Kinder rein. Das Video sorgte weltweit für Lacher, aber auch für Kritik mit der Frage, wie eine Frau sich in dieser Situation hätte verhalten dürfen. Ein Video, in dem die Szene mit einer Frau nachgestellt wird, gibt nun auf augenzwinkernde Art die Antwort auf diese Frage und stellt dabei klar: Eine Frau hätte definitv cooler reagiert …

Kurzum: Die arbeitende Mutter, die hier in der Parodie des neuseeländischen Comedy-Duos „Jono & Ben“ das vermeintliche Sky-Interview führt, hat natürlich alles im Sinn. Liebevoll kümmert sie sich um ihre beiden Kinder, füttert sie und verliert dabei natürlich auf keinen Fall den roten Faden. Ganz nebenbei bereitet sie einen Braten zu, putzt die Toilette und entschärft eine tickende Bombe, die ihr ein SWAT-Team in den Raum bringt.

BBC Interview Parodie: Mütter vs. Väter?

Die Botschaft des Ganzen ist ziemlich klar: Für eine arbeitende Mutter wäre die Situation mit den Kindern, die plötzlich in den Raum platzen, kein Problem gewesen. Und dennoch ist das Video natürlich leicht übertrieben, aber nur leicht … Zumindest sollte Robert E. Kelly nun ein wenig aus dem ungewollten Rampenlicht gerückt sein, da ihn nun diese Video-Parodie bei den meist geklickten Videos sicher bald ablösen wird …