Axl Rose nennt Apple Chef Tim Cook den „Donald Trump der Musikindustrie“

Axl Rose nennt Apple Chef Tim Cook den „Donald Trump der Musikindustrie“

Guns N‘ Roses-Frontmann Axl Rose hat mit seiner Meinung nie wirklich hinterm Berg gehalten. Es muss also zunächst niemanden wundern, dass er diese via Twitter gerne einmal in die Welt hinaus posaunt. Doch sein letzter Tweet sorgt für Fragezeichen über unseren Köpfen, denn in diesem stellt er Apple-Chef Tim Cook mit US-Präsident Donald Trump gleich… 

Vorab sei gesagt: Axl Rose ist ein bekennender Trump-Kritiker, der Post dürfte also alles andere als positiv für Tim Cook gemeint sein. Was den 56-jährigen Sänger jedoch zu diesem Kommentar brachte, weiß (noch) niemand. Fest steht nur eines: Mit dem Post Tim Cook ist der Donald Trump der Musikindustrie hat Axl Rose für wildes Rätselraten gesorgt. Eine Antwort bleibt er uns bisher noch schuldig, denn erklärt, was es mit diesem Vergleich auf sich hat, hat er nicht.